News Lindenmatt-Eigen


Informationen zum Thema Corona - COVID-19 / Stand 25.11.2020

Liebe Angehörige
Liebe Besucher*innen

Damit alle Personen im Umfeld der Institution Lindenmatte • Eigen über die aktuelle Covid-19-Situation gleichzeitig und aktuell informiert sind, haben wir uns entschlossen, ausschliesslich über unsere Homepage zu informieren.

Die steigenden Fallzahlen in der Schweiz, dem Kanton und der Region sowie den damit verbundenen Empfehlungen / Weisungen des GSI / ALBA, machen es notwendig, in der Institution Lindenmatte ● Eigen die Schutzmassnahmen der aktuellen Lage anzupassen.

Besucherregeln

Besuchergruppe / Anzahl Besucher
Die Anzahl Besucher*innen pro Bewohner*in und Besuch ist auf 1 Person beschränkt (Kinder mitgezählt, unabhängig vom Alter). Bitte beachten Sie, dass sich Besuchergruppen nicht mischen.

Besuchszeit
Ab 10.00 Uhr sind die Besuchszeit und die Besuchsdauer frei.

Am Standort Lindenmatte (Erlenbach i.S.) sind auf folgenden Woheinheiten zurzeit keine Besuche möglich (die Angehörigen wurden direkt informiert):
- Ahorn
  (Besuche sind mit Einschränkungen ab dem 21.11.2020 wieder möglich)
- Birke
  (Besuche sind mit Einschränkungen ab dem 24.11.2020 wieder möglich)

Maskentragpflicht
In der gesamten Institution / auf dem gesamten Areal (inkl. Parkplätze, Gehwege, Sitzplätze, ...) gilt eine generelle Maskentragpflicht – damit schützen Sie Ihr Gegenüber. Bitte bringen Sie Ihre Hygienemaske selbst mit (zu beziehen in Drogerien, Apotheken, beim Grossverteiler).
Leider mussten wir feststellen, dass einzelne Besucher*innen ihre Hygienemasken in den Bewohnerzimmern nicht getragen haben – dieses Verhalten ist absolut unverantwortlich, fahrlässig und verboten.

Hygienevorschriften BAG
Die Hygienevorschriften des BAG gelten sowohl im Haus als auch auf dem gesamten Areal der Institution und sind konsequent einzuhalten (siehe Plakate vor Ort).

Besucherliste / Contact-Tracing
Jeder Besucher / jede Besucherin ist verpflichtet, sich vor dem Besuch in der Besucherliste beim Haupteingang einzutragen.

Bsuechsbox / Besucherfenster
Das Angebot der Bsuechsbox / des Besucherfensters steht aktuell nicht zur Verfügung.

Besuch in der Institution Lindenmatte • Eigen
Die nachfolgende Regelung gilt sowohl für Besuche im Haus als auch auf dem Aussenareal:

  • Sie betreten das Haus via Haupteingang.
  • Sie desinfizieren sich die Hände gemäss Infoplakat.
  • Sie tragen sich in der "Besucherliste" ein.
  • Sie halten sich während des gesamten Besuchs an die Hygienevorschriften und die Maskentragpflicht.

Wichtig - Besucher mit COVID- und / oder Grippesymptomen, dürfen die Lindenmatte / den Eigen nicht betreten. Für diese Personen gilt ein Besuchsverbot.

Ein Besuchsverbot gilt ebenfalls für Personen, welche in den letzten 10 Tagen engen Kontakt mit Personen hatten, bei welchen ein COVID-19-Verdacht oder ein positiver COVID-19 Test vorliegt.

Anpassungen und Besuchsverbot
Sollte es die Situation erfordern, kann das Besuchermanagement vom Krisenstab jederzeit verschärft oder gelockert werden.

Sollten sich Besucher*innen nicht an die oben beschriebenen Besucherregeln halten, kann der Krisenstab jederzeit Besuchsverbote aussprechen.

Restaurant und Cafeteria
Unsere Restaurationsbetriebe sind für externe Besucher geschlossen.

Personentransporte
Personentransporte durch Angehörige, den Rotkreuzfahrdienst und den Taxidienst sind möglich
--> es gilt eine Maskentragpflicht für die Fahrer und Begleitpersonen.

Besuche bei Verwandten und Bekannten
Von Besuchen bei Verwandten und Bekannten wird ausdrücklich abgeraten. Sind diese unumgänglich, bitten wir Sie, vorgängig mit der jeweiligen Pflegedienstleitung Kontakt aufzunehmen.

ÖV und Einkaufen
Die Benutzung des ÖV und das Einkaufen in Läden ist möglich – wir raten jedoch dringend davon ab (es gilt eine Maskentragpflicht).

Krisenstab

Der übergeordneter Krisenstab für die Institution Lindenmatte • Eigen überprüft die aktuelle Situation regelmässig und steht im Austausch mit der Trägerschaft (Verein Pro Senectute Niedersimmenatl), dem GSI / ALBA und den regionalen Alters- und Pflegeheimen. Sollte es die Situation erfordern, können die aktuellen Massnahmen durch den Krisenstab jederzeit angepasst werden.

Die Kommunikation nach innen und aussen erfolgt ausschliesslich über den Krisenstab.

Anlässe, Stellen, Lehrstellen, freie Betten --> erfahren Sie hier mehr.

Aktuelles ansehen